Herzlich willkommen!

Auf unserer Homepage können Sie sich über unsere Schule und das Unterrichtsgeschehen informieren. Wir möchten Sie auf Schwerpunkte und Besonderheiten unserer Schule hinweisen; hier erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Ereignisse und Projekte.

[weiter lesen]







Tage der seelischen Gesundheit - aktuell zum Nachlesen

http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/schulverweigerer-die-eltern-kommen-oft-zu-spaet_18189325.htm

SK / viko aktuell / 19.09.2017

Tage der seelischen Gesundheit - Vortrag an der VIKO am 20.09.17

Vom 19. – 21.09.17 finden in Darmstadt „Die Tage der seelischen Gesundheit“ statt. Am Mittwoch, den 20.09.17 (19 – 20 Uhr, Turnhalle) wird die Viktoriaschule Gastgeber für einen Vortrag von Herrn Dr. Daniel Sammet mit dem Titel „Neue Wege in der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Beispiel der Schul-verweigerung“ sein. Herr Dr. Sammet ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und – psychotherapie an der KJP (Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie) in Riedstadt. Bei Fragen ist Frau Christmann Ansprechpartnerin.

SK / viko aktuell / 02.07.2017

Juniorwahl 2017: Die Viktoriaschule ist mit dabei!

Am 21. und 22. September geht es für alle Viko-Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse im Rahmen der Juniorwahl an die Wahlurne!

Bei der Juniorwahl geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. In den nächsten Wochen steht das Thema „Demokratie und Wahlen“ auf dem Stundenplan und dann geht es – wie bei der „echten“ Bundestagswahl am 24. September 2017 – für die Schüler mit Wahlbenachrichtigung und Ausweis in das Wahllokal. Die Wahlhelfer, die Wählerverzeichnisse angelegt haben und später die Stimmen auszählen, übernehmen an diesen beiden Tagen aktiv Verantwortung und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Wahl.

Die Juniorwahl zur Bundestagswahl 2017 steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Bundestages Professor Norbert Lammert und wird bundesweit gefördert durch den Deutschen Bundestag, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Bundeszentrale für politische Bildung. Bundesweit sind über 3.000 Schulen am Projekt beteiligt:
Seit 1999 wird die Juniorwahl als „best-practice-Projekt“ zur politischen Bildung bundesweit zu Landtagswahlen, Bundestagswahlen und Europawahlen durchgeführt. Seither haben sich schon mehr als 1.8 Millionen Jugendliche beteiligt, wodurch die Juniorwahl zu den größten Schulprojekten in Deutschland zählt. Den Nutzen des Projekts belegen wissenschaftliche Studien: Die Teilnahme an der Juniorwahl steigert die Wahlbeteiligung bei Erstwählern und deren Familien und senkt deren  Nichtwähleranteil von 22 auf unter 7 Prozent. Text: F. Darmstädter

SK / viko aktuell / 23.08.2017

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Preiserhöhung in der Cafeteria ...

... etwas, was wir unseren SchülerInnen unbedingt ersparen wollen. Denn uns liegt es am Herzen, die Viko - Schulgemeinschaft bei der Bewältigung ihres Schultages mit leckeren, günstigen Produkten und langen Öffnungszeiten zu unterstützen. Um das zu gewährleisten, brauchen wir Ihre Unterstützung als Eltern!

Und so können Sie uns helfen:

1. Sie helfen uns mit ihrer Spende: Werden Sie Mitglieder im Verein Grüner Treff Viko e.V. für 24 Euro Mitgliedsbeitrag im Jahr. Wie das geht? Drucken Sie einfach den Mitgliedsantrag auf der Viko- Homepage (Grüner Treff / Verein / Mitgliedschaft) aus und geben Sie diesen ausgefüllt im Sekretariat der Viko ab.

2. Sie helfen uns in der Cafeteria: ein- bis zweimal im Monat für ca. 2,5 h vormittags zur Unterstützungen der festen Mitarbeiterinnen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn es geht um alltägliche Dinge wie Brötchen belegen oder Gemüse schneiden. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei oder bei .

Damit helfen Sie uns, stabile Preise, viele helfende Hände und lange Öffnungszeiten auf Dauer zu gewährleisten zum Wohl Ihrer Kinder. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung! Grüner Treff Viko e.V. Text: C. Thrum

SK / viko aktuell / 29.08.2017

Jugend trainiert für Olympia - Fußball

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder mit zwei Teams am Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia teil. Die Jahrgänge 2002-2004 erreichten im Nieselregen auf dem Platz des Nachwuchsleistungszentrums den 6. Platz. Unsere "kleinen" 2004-2006er konnten sich eine Woche zuvor sogar über den beachtlichen Platz 5 im Stadtentscheid freuen! Text und Bild: C. Carra

SK / viko aktuell / 07.09.2017

Von Waschbären und Kunst: Der Kunst-LK auf der Documenta 14

Am Sonntag, den 27.08., trafen wir - der Kunst-LK von Frau Bogner - uns beladen mit Campingausstattung morgens am Bahnhof Darmstadt. Nach circa drei Stunden Zugfahrt erreichten wir unser Ziel Kassel. Zunächst fuhren wir zu unserer Unterkunft für die Nacht, dem Ruderverein der Polizei Kassel (PSV). Nach dem wir unser Lager aufgebaut hatten, ging es zu der berühmten Kunstausstellung Documenta. Das Wetter war besser als erwartet und sorgte für gute Stimmung auf unserem Ausflug. Jeder Schüler hatte ein Kurzvortrag über ein Kunstwerk vorbereitet, welche über den Tag verteilt vorgetragen wurden. Gegen Mittag nahmen wir an einer Führung durch das Hauptgebäude der Documenta, das Fridericianum, teil. Nach der Führung hatten wir etwas Freizeit und durften uns frei in Kassel bewegen. Am Abend trafen wir uns wieder mit Frau Bogner, sahen uns gemeinsam den Sonnenuntergang auf dem Grimm-Museum am Weinberg an und genossen ein Abendessen in einer Pizzeria.

Au dem Rückweg lauschten wir dem letzten Referat. Für dieses Kunstwerk mussten wir uns in die dunkle Karlsaue begeben. Wir lauschten Froschgeräuschen und Stimmen aus Lautsprechern, die im Park versteckt waren (Klanginstallation von Ben Patterson). Frau Bogner verlangte von uns, die Taschenlampen auszumachen, um sich besser auf die Geräusche konzentrieren zu können, dies machte die ganze Situation jedoch noch gruseliger. Trotzdem hatten wir viel Spaß, waren jedoch froh, wieder sicher bei unserem Lager angekommen zu sein! Mit einem gemütlichen Lagerfeuer und Musik ließen wir den schönen Tag ausklingen. In den Schlaf fanden wir jedoch erst gegen 4 Uhr, da wir in der Nacht von Waschbären belästigt wurden. Nicht so ganz ausgeschlafen, aber motiviert ging es am nächsten Morgen wieder zur Documenta. Heute durften wir unseren eigenen Interessen nachgehen und konnten uns auf der gesamten Documenta frei bewegen. Die einzige Aufgabe für den Tag war es, sich ein Kunstwerk, welches uns besonders angesprochen hatte, auszusuchen, es zu skizzieren und analysieren, um in der folgenden Schulwoche etwas darüber vortragen zu können. Am späten Nachmittag ging es dann wieder nach Hause. Allgemein kann man sagen, dass uns die documenta positiv überrascht hat und der Ausflug uns als Gruppe zusammengeschweißt ha! Somit hat der Kunst-LK schon einmal gut angefangen! Text: Jenny Weber und Maya Wieters, Q1

SK / viko aktuell / 13.09.2017

Archiv

Ältere Beiträge können im Archiv eingesehen werden.

!Bitte um mehr Rücksichtnahme!

Liebe Eltern, 

immer wieder beklagen sich Eltern, Lehrer und Anwohner darüber, dass die "Eltern-Taxis" den Verkehr behindern, im absoluten Halteverbot stehen, Bürgersteige, Einfahrten und die Kreuzung Hochstrasse/Rückertstrasse blockieren und - was viel schlimmer ist - Grundschüler der Heinrich-Hoffmann-Schule sowie unsere Schüler gefährden. Setzen Sie Ihr Kind etwas weiter entfernt ab - es wird keinen Schaden nehmen, wenn es ein paar Schritte laufen muss!

D.O. / viko aktuell / 16.08.17

Aktuelle Termine

Listenansicht Monatsansicht
2017.09
MoDiMiDoFrSaSoKW
2829303112335
4567891036
1112131415161737
1819202122232438
252627282930139
234567840

Weitere Termine


Beim Online-Shopping nebenbei die Viko unterstützen?

Mit Ihren Online-Einkäufen können Sie die Viko unterstützen. Ohne Aufwand und zusätzliche Kosten. Büro- und Schulmaterial, Bahntickets, MP3-Downloads uvm. Einfach beim nächsten Online-Einkauf über den Link www.bildungsspender.de/viko-darmstadt zum Shop Ihrer Wahl (über 1700 Shops machen mit) gehen.
Weitere Infos zum Bildungsspender